Dienstag, 8. März 2011

bürowand

überlegung für die wand hinter der theke:
A3 rahmenlose bilderrahmen, in denen wir unsere projekte sichtbar machen. 
unser schaufenster sozusagen.

Kommentare:

  1. gute idee, aber womöglich etwas kleinteilig. warum nicht a2-rahmen (oder noch größere) nehmen und dann häufiger die bilder drinnen tauschen? nur so eine idee..
    gute grüße, to.

    AntwortenLöschen
  2. auch eine gute idee, danke! der raum ist so klein, deswegen habe ich a3 genommen. ich versuche es mal mit a2!
    viele grüsse zurück

    AntwortenLöschen

Urheber

bilder, texte und ideen dieses blog sind, soweit nicht anders angegeben, mein eigentum und dürfen ohne meine zustimmung nicht kopiert oder anderweitig genutzt werden. ich übernehme keine haftung für die inhalte externer links. für den inhalt der verlinkten seiten sind ausschließlich deren betreiber verantwortlich.